Doktorat

Doktorate in Linguistik findet im Rahmen der "Hermann Paul School of Linguistics" (HPSL) statt, an der Professoren, Post-Docs sowie Doktoranden der Universitäten Basel und Freiburg im Breisgau beteiligt sind.

Das Doktorat in Französischer Literaturwissenschaft siedelt sich im Rahmen des Doktoratsprogramms Literaturwissenschaft an der Universität Basel an, dem auch junge Forscherinnen und Forscher der Englischen, Deutschen, Italienischen, Spanischen, Slawischen, usw.  Literaturwissenschaft angehören. Im Rahmen dieses interdisziplinären Doktoratsprogramms werden regelmässige Treffen zwischen den Studierenden organisiert und es wird eine breite Palette von praktischen und theoretischen Ausbildungsmöglichkeiten angeboten, sowie Finanzierungsmöglichkeiten (z.B. Anschubstipendien, finanzielle Unterstützung von Veranstaltungen, die durch die Studierenden organisiert werden, etc.):. http://dslw.philhist.unibas.ch/doktorat/literaturwissenschaft/

Kontakt für die französische Literatur: hugues.marchal-at-unibas.ch