Studienprofile

 

Den Studieninteressierten bieten sich verschiedene Profile und Abschlüsse auf BA- und MA-Stufe die eine breite Palette von Berufsperspektiven eröffnen – z. T. in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Instituten wie bspw. für die Lehramtsabschlüsse (Sek I und Sek II) oder den interdisziplinären Master Etudes françaises & francophones sowie verschiedene Weiterbildungsangebote.

Studienfach Französisch  (BA & MA)
Das Studium der französischen Sprach- und Literaturwissenschaft bietet ein Eintauchen in die Kultur und die Sprache der Frankophonie. Es umfasst die beiden Schwerpunkte Sprach- und Literaturwissenschaft und kann mit einem Bachelor of Arts  Französisch (BA) ( = akademischer Erstabschluss) und einem weiterführenden Master of Arts Französisch (MA) abgeschlossen werden. Das Fach Französisch wird auf beiden Stufen mit einem zweiten Studienfach kombiniert.

Studiengang Sprache & Kommunikation (MA)
Gemeinsam mit anderen Seminaren des Departements Sprach- & Literaturwissenschaften sind wir am Masterstudiengang Sprache & Kommunikation beteiligt.

Studiengang Literaturwissenschaft (MA)

Gemeinsam mit anderen Seminaren des Departements Sprach- & Literaturwissenschaften sind wir am Masterstudiengang Literaturwissenschaft beteiligt.

Doktorat

 

Lehrdiplome  (SEK I & II)
Der Lehrberuf ist bei weitem nicht die einzige Berufsperspektive für Studierende der philosophisch-historischen Fakultät aber für viele doch die Motivation, ein Studium im Bereich der Geistes- und Kulturwissenschaften zu beginnen. In Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz/ Basel (FHNW) bieten wir 2 Profile an: ein Lehrdiplom für Maturitätsschulen Sek II sowie ein Master of Arts FHNW für die Sekundarstufe I.